Sagittal slits

Mit dem Begriff „Sagittal Slits“ werden jene Schlitze bezeichnet, welche an der Kopfhaut im Verlauf von vorne nach hinten gesetzt werden. Insgesamt werden im Zusammenhang mit Haartransplantationen Slits benötigt, um die Kopfhaut für die Verpflanzung von follikulären Einheiten (FUs, Grafts) zu öffnen. Näheres dazu lesen Sie unter „Slits“.