Trichophytic-Closure

Bild einer FUT Narbe 8 Monate nach der Op unter Anwendung der Trichophytic Verschlusstechnik.

Bild einer FUT Narbe 8 Monate nach der Op unter Anwendung der Trichophytic Verschlusstechnik

Hierbei handelt es sich um eine Verschlusstechnik, die bei FUT Haartransplantationen angewendet wird. Um Haare für die Haartransplantation zu gewinnen, wird bei der Follicular Unit Transplantation (FUT) ein Hautstreifen am Hinterkopf entnommen. Mittels der „Trichophytic-Closure“ – Technik wird die durch die Entnahme entstandene Wunde auf eine Weise verschlossen, dass später Haare in der Narbe wachsen können.