Das Hairforlife Kontaktformular

Sie wünschen kostenfrei und unverbindlich Informationen rund um Haartransplantationen und alle Hairforlife-Kooperationsärzte? Dazu steht Ihnen das Hairforlife-Kontaktformular zur Verfügung.

Allgemeiner Hinweis:

Sind alle Felder ausgefüllt, klicken Sie bitte auf SENDEN. Es erscheint die Info: „GESENDET“. Bis diese Anzeige aufscheint, kann es jedoch unter Umständen wenige Augenblicke dauern, insbesondere bei relativ geringer Internet-Geschwindigkeit. Zudem: Je nach Grösse Ihres Bildschirms und je nach Einstellung Ihres Browsers, müssen Sie eventuell nach Betätigen der Taste „SENDEN“ nach oben scrollen, um die Meldung „GESENDET“ lesen zu können.

Falls das Kontaktformular nicht geladen werden kann oder nicht funktioniert, können Sie gerne eine Mail  auf service@hairforlife.de senden. Falls Sie Bilder anhängen, bitte nicht mehr wie 10 MB pro Mail und ggf. besser die Bilder auf mehrere Mails verteilen.

Alle Daten werden streng vertraulich behandelt!

Hinweis auf mögliche Wartezeiten im Rahmen der kostenfreien Hairforlife-Online-Beratung:

Mit zunehmendem Aufkommen an Anfragen sehe ich mich leider in die Lage versetzt, nicht mehr alle Anfragen zeitnah beantworten zu können, so dass sich unweigerlich grössere Wartezeiten für meine Kunden ergeben. Darüber hinaus häufen sich Anfragen zur Haarausfall-Beratung, welche das Thema Haartransplantationen gar nicht oder nur am Rande thematisieren und sich inhaltlich im Wesentlichen mit Therapieempfehlungen gegen androgenetische Alopezie beschäftigen.

Generell sind und bleiben Hairforlife-Online-Beratungen nach wie vor kostenfrei. Jedoch können sich bei hohem Aufkommen gegebenenfalls Wartezeiten von bis zu 10 – 14 Tagen oder gar mehr ergeben, bis die Antwort eingeht. Bei Anfragen zur Therapieberatung gegen Haarausfall können sich – je nach Aufkommen an Anfragen zur Haartransplantationsberatung – unter Umständen recht lange Wartezeiten ergeben. In Zeiten sehr hohen Aufkommens reicht mein Zeitbudget auch möglicherweise temporär gar nicht aus, um mich Haarausfall-Beratungen überhaupt widmen zu können, dafür bitte ich auf diesem Wege um Ihr Verständnis.

Wichtige Hinweise zu Ihrer Hairforlife E-Mail-Antwort:

Bitte achten Sie auf ein möglichst fehlerfreies Eintragen Ihrer E-Mail-Adresse, andernfalls kann Ihre Antwort leider nicht zugestellt werden. Beachten Sie bitte darüber hinaus, dass sich Ihre Hairforlife-Antwort unter Umständen in Ihren Spam-Ordner verirrt haben könnte. Daher die Anmerkung: Bitte schauen Sie regelmäßig in Ihren Spam-/Junkmail-Ordner, insbesondere, wenn Sie Mail-Accounts von Gmail oder Freenet nutzen. Stellen Sie bitte zudem sicher, dass Ihr Posteingang ausreichend Kapazitäten besitzt, damit Ihre Hairforlife-Antwort auf dem schnellsten Wege ankommt. Da seitens Hairforlife in der Regel auch Bilddateien versendet werden, ist dies von besonderer Wichtigkeit.

Bitte benutzen Sie bei jeglicher Kommunikation mit Hairforlife stets die selbe E-Mail-Adresse. Auf diese Weise können Ihre Nachrichten optimal zugeordnet werden, das erleichtert die Organisation erheblich und erspart Ihnen lästige Wartezeiten. Vielen Dank!

***Zur Information!*** Immer wieder erreichen mich Anfragen mit der Bitte um telefonischen Kontakt. Aufgrund kontinuierlicher Klinikbesuche bei Kooperationspartnern und erforderlicher Reisen zur Teilnahme an u.a. Meetings/-Fachseminaren halte ich mich sehr häufig in Ländern auf, in welchen eine deutliche Zeitverschiebung zu Deutschland/Westeuropa besteht. Auch verschieben sich immer wieder Flugzeiten oder Termine, so dass Telefon-Beratungszeiten leider unmöglich zu terminieren sind. Daher möchte ich Ihnen zur Kenntnis geben und bitte dabei um Ihr Verständnis, dass Hairforlife rein auf Online-Beratungen/Beratungen per E-Mail-Korrespondenz ausgerichtet ist.

(Sie wünschen eine individuelle Online-Beratung inklusive persönlicher Falleinschätzung? Sehr gerne über das Hairforlife Online-Beratungsformular)