h1 Überschrift

h2 Überschrift

Herzlich Willkommen zu hairforlife – Andreas Krämer

Latest News

    • 26. JULI 2020
    • 0

    Zukunft der Haartransplantation: Haare klonen/Haarmultiplikation/Hair Cloning

    Von: Andreas Krämer / Hairforlife Haarausfall und Haarmultiplikation / Haarvermehrung / Haare klonen: Was die Zukunft verspricht Schon viele Jahre träumen Haarausfall-Betroffene und Träger einer Glatze mit wenig Spenderhaaren für eine Haartransplantation von der Möglichkeit endlich Haare vervielfältigen/duplizieren zu können. Was verspricht die Zukunft in Sachen Haarausfall und „Haare klonen“ und wie ist der Stand

    • 21. NOVEMBER 2013
    • 0

    Unmittelbar nach der Eigenhaarverpflanzung: Der normale Verlauf und speziell die Krustenlösung und Verlust der Grafts

    Viele Patienten machen sich gerade unmittelbar nach einer Haartransplantation grosse Sorgen wie man sich genau Verhalten sollte und ob der Heilungsfall in Ihrem Fall normal verläuft. Ein Résumé der jüngsten Vergangenheit hat deutlich aufgezeigt, dass hier vielfach noch Bedarf an Aufklärung und Hinweisen besteht. Grundsätzlich: Halten Sie sich möglichst an die Post-Op Anweisungen Ihres Haarchirurgen

    • 20. JULI 2013
    • 0

    Haartransplantation Türkei Istanbul → Wichtige Fakten und misslungene Beispiele

    Negative Erfahrung und vollkommen misslungenes Beispiel einer Haarverpflanzung in Istanbul, Türkei Haartransplantation in der Türkei Anbieter von Haarverpflanzung in der Türkei verlangen häufig erheblich weniger Geld wie in Europa und die Preisdifferenzen können erheblich sein. Im Internet lassen sich schon alleine hunderte Kliniken und „Billig-Discounter“ in Istanbul finden, die für eine FUE-OP häufig erheblich weniger
    • 4. FEBRUAR 2016
    • 0

    Haartransplantation ohne rasieren → keine Kahl-Rasur

    FUE Eigenhaarverpflanzung ohne Kahlrasur für schnelle Gesellschaftsfähigkeit → so funktioniert`s! Viele Haarverpflanzungs-Interessierte stellen nach einigen Tagen intensiver Nachforschungen fest, dass bei einer Haar-OP einige Ärzte gerne die Haare rasieren möchten, betreffend Empfangszone oder Spenderzone. Da nach einer Op Krusten und Rötungen entstehen, welche ggf. nicht mehr ausreichend abgedeckt werden können, ist dies gerade für Menschen in Berufen